12. freistil-Wettbewerb für junges Engagement eröffnet

Bis 15. März 2015 können sich junge Menschen aus Sachsen-Anhalt mit ihrem Projekt bewerben.

10. Dezember 2014

Eröffnung 12. freistil - Wettbewerb 2014/15Am 05.12., dem internationalen Tag des Ehrenamtes, haben engagierte und interessierte Jugendliche aus ganz Sachsen-Anhalt gemeinsam mit dem freistil-Team den 12. freistil-Wettbewerb für junges Engagement in Magdeburg eröffnet.

Bis 15. März 2015 können sich junge Menschen von 14 bis 27 Jahren mit ihrer Idee oder ihrem Projekt bewerben und Preise gewinnen, die sie bei ihrem Engagement und für ihr Projekt weiterbringen.Unter dem Motto “Zeig, was Du machst!” können Ideen und Projekte aus den Bereichen Bildung, Soziales, Sport, Kultur, Umwelt sowie Gesellschaft & Politik eingereicht werden. Berücksichtigt werden dabei sowohl Projekte von Einzelpersonen als auch solche, die im Team umgesetzt werden oder wurden.

“Jugendliches Engagement in Sachsen-Anhalt ist vielfältig. Das haben wir bereits in den vergangenen Wettbewerben gesehen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir ihn nun bereits zum 12. Mal ausloben können und sind gespannt auf die Bewerbungen und Ideen der Jugendlichen.”, so Lina Wunderlich, Projektleiterin von freistil.

“Der Wettbewerb zeigt: Jugendliche haben gute Ideen, stecken andere mit ihrer Motivation an und setzen selbst geplante Projekte um.”, freut sich der Minister für Arbeit und Soziales, Norbert Bischoff. Als Schirmherr des Wettbewerbs unterstützt er das jugendliche Engagement bereits seit vielen Jahren.

Weitere Informationen

“freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt” berät und unterstützt engagierte Jugendliche in Sachsen-Anhalt. Jugendliches Engagement ist ein wichtiger Beitrag für die Gesellschaft, darum ist freistil Ansprechpartner bei allen Fragen, Ideen und Problemen, informiert über aktuelle Workshopangebote und Weiterbildungsmöglichkeiten verschiedener Institutionen, Wettbewerbe, Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten und alles zum Thema Jugendbeteiligung, Möglichkeiten der Finanzierung und Projektmanagement.

“Zeig, was du machst!” lautet das Motto für junge Engagierte, die sich in den Bereichen Umwelt, Soziales, Sport, Kultur, Gesellschaft, Politik oder in Schulprojekten engagieren. Um jugendliches Engagement sichtbar zu machen, wird der freistil – Wettbewerb bereits zum 12. Mal ausgelobt. Unterstützt wird er durch das Land Sachsen-Anhalt, die Stiftung Demokratische Jugend (Berlin), die Lotto Toto GmbH Sachsen-Anhalt, die Total Raffinerie Mitteldeutschland GmbH, die Mitteldeutsche Braunkohlegesellschaft mbH und weitere langjährige Partner/-innen.

Kontakt

freistil - Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt
Lina Wunderlich
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 / 685 685 7
E-Mail: lina.wunderlich@freiwilligen-agentur.de
Internet: www.freistil-lsa.de