6. Vereinsforum Halle am 3. März 2018

Ein Tag voller Impulse und Austausch für Gemeinnützige

6. März 2018

Mehr als 100 Interessierte aus Halle und dem Umland kamen am Samstag zum Vereinsforum in das Stadthaus Halle. Beim 6. Austausch- und Fachtag dieser Art standen wieder neue Themen auf dem Programm, die die Teilnehmer/-innen in ihrem Vereinsleben bewegt: Wie kann die Vereinswebsite als digitales Aushängeschild gestaltet werden? Wie sieht es mit der Sicherheit im Netz aus? Was ist im Hinblick auf die neu EU-Datenschutzgrundverordnung zu beachten?

Diese und viele weitere Fragen diskutierten die Vereinsvertreter/-innen in zehn Workshops und zwei Praxisforen zu den Themenbereichen Rechtliches, Finanzen, Vereinsleben und Öffentlichkeitsarbeit. In der Mittagspause gab es viele Gelegenheiten, sich auszutauschen und Kooperationsmöglichkeiten herauszufinden.

Zu Beginn hatten die Beigeordnete Dr. Judith Marquardt, die Vorständin der Freiwilligen-Agentur Angela Papenburg sowie als Vertreterinnen für die Veranstalter, Karen Leonhardt von der Freiwilligen-Agentur und Ulrike Rühlmann von der Bürgerstiftung Halle das Engagement der vielfältigen Vereine als tollen Beitrag zu einem gemeinschaftlichen Miteinander hervorgehoben.

Das 6. Vereinsforum war eine Veranstaltung von der Stadt Halle (Saale), der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis, des House of Resources des Verbandes der Migrantenorganisationen und der Bürgerstiftung Halle.

Es wurde gefördert im Rahmen des LAGFA-Fortbildungsprogramms in Kooperation mit dem Ministerium Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt im Rahmen des Landesprogramms für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenhait in Sachsen-Anhalt sowie vom Bundesministerium des innern und der Volksbank Halle.

Herzlichen Dank an alle Unterstützer*innen, Referent*innen und Teilnehmer*innen!

Kontakt

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e. V.
Karen Leonhardt
Leipziger Str. 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345/ 470 13 55
E-Mail: karen.leonhardt@freiwilligen-agentur.de