EHRENAMT INTERKULTURELL “Muntermacher”-Workshops für Organisationen & Einrichtungen

Neue Workshop-Reihe im 1. Halbjahr 2017

24. Februar 2017

Engagementspaziergang_2Kulturelle Vielfalt ist ein Schlagwort in der Arbeit von Organisationen geworden, und der Umgang mit Vielfalt gehört mittlerweile zu den Basiskompetenzen im Berufsleben. Menschen aus anderen Ländern kommen aus unterschiedlichen Gründen in Halle an, leben sich hier ein und prägen das Stadtbild mit. Vereine, Verbände, Religionsgemeinschaften und  Migrantenorganisationen haben begonnen, sich diesen neuen Zielgruppen zu öffnen. Es lohnt sich, dies auch im freiwilligen Engagement zu tun. Doch wie gut gelingt es schon, kulturelle
Vielfalt im Arbeitsalltag zu leben?

Die von der Freiwilligen-Agentur, dem House of Resources-Halle und der Martin-Luther-Universität Halle gemeinsam gestaltete Workshop-Reihe „EHRENAMT INTERKULTURELL“ möchte die Chancen von kultureller Vielfalt auch im Ehrenamt aufzeigen und neue Impulse setzen. Dabei wird es unter anderem darum gehen, das Miteinander im Team zu beleuchten, mögliche Barrieren zu erkennen und über Veränderungen zu sprechen. Wie kann ich meine Organisation attraktiv für vielfältige Ehrenamtliche machen? Wie berücksichtige ich die individuellen Bedürfnisse und Erwartungen aller Ehrenamtlichen? Diese und andere Fragen sollen in kurzen Workshops erörtert werden.

Die Reihe richtet sich an Ehrenamtliche und Hauptamtliche aus Organisationen, die für die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen zuständig sind.
Der Besuch von einzelnen Workshops ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung:

16.03.2017: 1. Workshop
“Wir sind vielfältig – auch im Ehrenamt?“

20.04.2017: 2. Workshop
“Gemeinsam stark – Werte in der Zusammenarbeit“

04.05.2017: 3. Workshop
„Wir werden international – Veränderungen gestalten”

08.06.2017: 4. Workshop
“Wir verstehen uns – Kommunikation im Team“

Kontakt:
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Leipziger Str. 82
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345/ 200 28 10
E-Mail: halle@freiwilligen-agentur.de