Materialien zum Freiwilligenmanagement

Wenn Sie über die Freiwilligen-Agentur Ehrenamtliche gewinnen möchten, beschreiben Sie Ihr Engagementangebot und lassen es uns zukommen.

Engagementangebot veröffentlichen

Sie arbeiten bereits mit Freiwilligen zusammen und sind interessiert an Tipps und Erfahrungen, wie die weitere Zusammenarbeit erfolgreich gestaltet werden kann? Oder Sie haben festgestellt, dass in dem einen oder anderen Bereich Ihrer Arbeit die Unterstützung durch freiwilliges Engagement hilfreich und wünschenswert wäre? Wir bieten Vereinen und gemeinnützigen Organisationen, Einrichtungen und Initiativen Informationen und Tipps rund ums freiwillige Engagement, damit Freiwillige, die sich für eine Mitarbeit bei Ihnen interessieren, auch langfristig zufriedene Mitstreiter werden.

Um neue Freiwillige zu gewinnen und ehrenamtliche Mitarbeiter zu halten, bedarf es einer attraktiven und sinnvollen Gestaltung des Aufgabenfeldes. Folgende Fragen und Anregungen sollen Ihnen helfen, alle notwendigen Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit mit Freiwilligen im Blick zu behalten.

Für das erste Gespräch mit Freiwilligen finden Sie hier hilfreiche Anregungen:

Freiwilliges Engagement ist grundsätzlich unentgeltlich, dient dem Gemeinwohl und ist nicht auf materiellen Gewinn ausgerichtet. Geldzahlungen an Ehrenamtliche, die Kostenerstattungen übersteigen, stellen die Momente von Freiwilligkeit, Gemeinwohlorientierung und fehlender Gewinnabsicht infrage. Im folgenden Dokument finden Sie Informationen und die Position der Freiwilligen-Agentur zur Monetarisierung des Ehrenamtes. Dieses sind für uns Grundlage für eine Zusammenarbeit und Veröffentlichung von ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Wichtige Absprachen mit Freiwilligen können Sie in einer schriftlichen Vereinbarung festhalten und Ihren neuen Freiwilligen ein Informationsblatt mit wichtigen Hinweisen an die Hand geben Dazu finden Sie im Folgenden ein Muster.

Wenn ein Engagement beendet wird, wird von den meisten Freiwilligen ein Engagementnachweis gewünscht, der Auskunft über Umfang, Art und Inhalt der ehrenamtlichen Tätigkeiten gibt. Der Nachweis kann bei Bewerbungen etc. eine gute Ergänzung zu Zeugnissen und Praktikumsbeurteilungen sein. Hier finden Sie eine Vorlage, die Sie Ihren Freiwilligen ausstellen können.