Materialien

Soziales Lernen in der Ausbildung – Praxisleitfaden für ausbildende Unternehmen

Soziales Lernen in der Ausbildung wird zunehmend als eine Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung und auch Mitarbeiterbindung gesehen. Der Praxisleitfaden richtet sich an Unternehmensleitungen bzw. Ausbildungsverantwortliche und stellt unser Konzept, ergänzt durch bisherige Erfahrungen, vor. Gleichzeitig bietet der Praxisleitfaden eine Entscheidungshilfe und Befähigung für ausbildende Unternehmen, solche Lernwochen im Bereich „Soziales Lernen“ auch eigenständig zu organisieren und in die Ausbildung zu integrieren. Es werden einzelne Schritte von der Planung, der Vorbereitung, über die Umsetzung bis hin zur Auswertung vorgestellt.

Die gebundene Version kann kostenfrei in der Freiwilligen-Agentur Halle bestellt werden. Bild1

Bei Interesse senden Sie uns eine Mail an:
mitwirkung@freiwilligen-agentur.de

Bitte vergessen Sie nicht, eine Lieferadresse und die Anzahl der gewünschten Exemplare anzugeben.