Tagungsbericht zur Fachtagung “Students meet Society”

16. November 2016

Mit dem Pilotprojekt „Students meet Society“, gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge aus Mitteln des Bundesinnenministeriums, will die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalekreis e.V. gemeinsam mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) die gesellschaftliche Partizipation und Integration sowie die Verbleibperspektiven von internationalen Studierenden und Studierenden mit Migrationshintergrund durch gesellschaftliches Engagement unterstützen.

fachtagung-students-meet-society fachtagung-students-meet-society-2

Im Rahmen der Fachtagung „Students meet Society – Integration und Teilhabe durch Engagement“ am 01. November 2016 wurde das Projekt jetzt öffentlich vorgestellt und mit wichtigen Kooperationspartnern diskutiert.

Kontakt

Christine Sattler (Freiwilligen-Agentur), Leonore Grottker (MLU)
Telefon: 0345/ 470 13 57 (Christine Sattler) bzw. 0345/ 55 23 834 (Leonore Grottker)
E-Mail: students-society@freiwilligen-agentur.de
Internet: students-society.de/