Unterstützung

Freiwilliges Engagement braucht Unterstützer, Partner und Freunde!

Mitmachmärchen

Mitmachmärchen

Finanzielle Unterstützung

Die Arbeit der Freiwilligen-Agentur Halle lebt vom Einsatz vieler ehrenamtlich Aktiver.
Für unsere Freiwilligenprojekte: Lesewelt Halle mit Vorlesepaten und Leselernpaten, den Seniorenbesuchsdienst “KlingelZeichen” und den Freiwilligentag Halle benötigen wir aber auch finanzielle Unterstützung durch Spenderinnen und Spender.

Schon kleine Beiträge sind wichtig, denn ohne diese Unterstützung gäbe es keine Fortbildungen, Arbeitsmaterialien oder Straßenbahnfahrscheine für unsere Ehrenamtlichen.

Zum Spendenformular

Werden Sie Freund der Freiwilligen-Agentur Halle

2013 haben wir den Freundeskreis der Freiwilligen-Agentur Halle ins Leben gerufen.
Unterstützen Sie uns als Freund oder Freundin der Freiwilligen-Agentur dabei, ehrenamtliches Engagement zu stärken und weiterzuentwickeln!

Als Freund oder Freundin der Freiwilligen-Agentur liegt Ihnen die Arbeit für und mit ehrenamtlich aktiven Hallenserinnen und Hallensern besonders am Herzen.
Sie finden es wichtig, dass Menschen unterstützt werden, die ihre freie Zeit für andere Menschen einsetzen. Als Freund oder Freundin tragen Sie mit regelmäßigen Spenden dazu bei, unsere Ehrenamtsprojekte wie z.B. Lesewelt  Halle, den jährlichen Freiwilligentag oder den Seniorenbesuchsdienst „Klingelzeichen“ zu ermöglichen.

Freundeskreis

Freundeskreis

Helfen Sie helfen!
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Spende!

Jede Spende – ob einmalig oder regelmäßig im Freundeskreis – hilft, Engagementprojekte  umzusetzen, die  langfristig und nachhaltig wirken.

Unsere Bankverbindung:

Saalesparkasse
IBAN: DE75800537620388306666
BIC: NOLADE21HAL

Stimmen

„An der Freiwilligen-Agentur beeindruckt mich, dass sie vielfältige und wirkungsvolle Projekte zur Engagementförderung und Bürgerbeteiligung in der Stadt umsetzt. Für mich ist sie ein wichtiger Kooperationspartner, weil wir uns gemeinsam für mehr Kinder- und Jugendbeteiligung einsetzen.“

Mirko Petrick,
Kinder- und Jugendbeauftragter der Stadt Halle und Freund der Freiwilligen-Agentur