Ab sofort zum Freiwilligentag anmelden!

Ob von zu Hause aus oder draußen mit Abstand: Sei ein Engel für einen Tag!

31. März 2021

Der „Startschuss“ für den diesjährigen Freiwilligentag ist gefallen: Ab sofort könnt ihr euch für eine Mitmachaktion am 23. oder 24. April anmelden. Ob ganz praktisch oder digital – es warten viele spannende Aktionen auf euch, mit denen wir Zusammenhalt zeigen und unsere Stadt schöner machen können. Die Aktionen finden entweder im Freien statt, oder ihr könnt auch von zu Hause aus mitmachen – beides ist mit den gültigen Corona-Regeln gut zu machen.

Am Freiwilligentag könnt ihr in ein freiwilliges Engagement hineinschnuppern, dabei einen Verein kennen lernen und euch für eine gute Sache stark machen – auf geht’s!

 

Ein Lied oder ein Gedicht aufnehmen für ein ganz besonderes Fernsehen? Zu weltweiten Wissendatenbanken beitragen – ohne Spezialkenntnisse und bequem von zu Hause aus? Regionale Sportangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen sichtbar machen? – Das sind drei der digitalen Engagementangebote zu den Freiwilligentagen am 23. und 24. April. Aber es gibt natürlich auch ganz viele „hands-on-Projekte“ an der frischen Luft.

Von der Corona-Pandemie wollen wir uns nicht ausbremsen lassen, denn: Gutes tun kann man auch mit Abstand und digital.

Wer singt oder ein Instrument spielt, macht dies vor der  Kamera – daran erfreuen sich Bewohnerinnen und Bewohner des Diakoniewerkes, die den Beitrag über das hauseigene Fernsehen empfangen. Wer sich für Geschichte interessiert, taucht in die Vergangenheit der Leopoldina ein. Eine Online-Recherche trägt dazu bei, das Wissen über Leopoldina-Persönlichkeiten des 17. bis 19. Jahrhunderts weltweit verfügbar zu machen. Wer bisher noch nicht wusste, was die „Special Olympics“ für Menschen mit Beeinträchtigungen bedeuten, erfährt dies beim Einpflegen der vielfältigen Sport- und Gesundheitsangebote auf der Website des Vereins.

Der Special-Olympics e. V. hat auch eine Aktion an der frischen Luft in petto: Für den Lauf „Gemeinsam läuft’s besser“ am 24. April werden Patinnen und -paten für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung gesucht. Ebenfalls draußen und auch ein bisschen sportlich zu betrachten sind die vielerorts stattfindenden Frühjahrsputz- und Müllsammelaktionen: Schließlich werden dabei auch Kalorien verbrannt! Von Halles Süden, beim alten Pfarrhaus in Ammendorf bis in den hohen Norden – die Franzigmark – sind diese Angebote gestreut. Natürlich ist auch der Westen dabei – mit der „Grünen Villa“, die den Frühjahrsputz zum Anlass nimmt, ihr Projekt „Neustadtgeflüster – Geschichten aus der Nachbarschaft“ zu starten. Die Grundschule Kastanieallee veranstaltet eine Fahrradrepaturwerkstatt. Im Osten lockt der Kinderbauernhof Kanena Groß und Klein zu Bewegung an frischer Luft in Form von Gartenarbeit, aber auch mit „Kraftsportarten“ wie „Löcher buddeln“.

Wer lieber zu Hause bleiben möchte und etwas mit den Händen schaffen will, kommt ebenfalls auf seine Kosten: Grußkarten schreiben oder einen Kucken backen für Menschen in der Paul-Riebeck-Stiftung oder künstlerisch gestaltete Glückwunschkarten herstellen.

47 Aktionen über ganz Halle verteilt…

…rufen bei den diesjährigen Freiwilligentagen zum Mitmachen auf – die meisten draußen und mit Abstand. Also bleibt gesund, tut Gutes und habt Spaß dabei!

Zum Abschluss der Freiwilligentage laden wir Euch am 24. April um 18 Uhr zu einem digitalen Dankeschöntreffen ein, bei dem wir die Erlebnisse teilen wollen und den Freiwilligentag bei Musik und kleinen Überraschungen ausklingen lassen. Den Link bekommt Ihr nach Eurer Anmeldung zugeschickt!

Der Freiwilligentag wird als eine Gemeinschaftsveranstaltung von der Freiwilligen-Agentur, der LIGA der freien Wohlfahrtspflege, dem ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis, dem Technischen Hilfswerk, dem Verband der Migrantenorganisationen und dem Studierendenrat der MLU Halle-Wittenberg rganisiert und von der Stadt Halle (Saale) gefördert. Unterstützt wird der Freiwilligentag von der Saalesparkasse.

Alle Informationen zum Freiwilligentag unter www.freiwilligentag-halle.de

Kontakt:

Freiwilligen-Agentur Halle
Leipziger Str. 82
06108 Halle (Saale)

Tel. 0345/ 200 28 10
E-Mail freiwilligentag@freiwilligen-agentur.de

www.freiwilligentag-halle.de