Engagementberatung

Engagementberatung

Engagementberatung

Liebe Interessierte,
Wir unterstützen Sie gern dabei, ein passendes Engagement zu finden. Bekanntlich führen viele Wege zum Ziel, und je nach Ihrem Wunsch können Sie verschiedene Angebote in Anspruch nehmen:

Wir laden Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch in die Freiwilligen-Agentur ein. Dabei besprechen wir in Ruhe, in welchem Bereich und mit wieviel Zeit Sie sich engagieren möchten. Ziel ist es, Anregungen für konkrete Einsatzmöglichkeiten und Kontaktdaten zu passenden Einsatzstellen zu erhalten. Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Beratungstermin. Zur Vorbereitung des Gesprächs empfehlen wir, unseren Fragebogen für Freiwillige schon einmal auszufüllen und uns vorher zurückzusenden, gern per E-Mail. Auf Wunsch begleiten wir Sie zum ersten Gespräch in die Einsatzstelle und stehen weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag, Donnerstag & Freitag 10 bis 14 Uhr
Dienstag 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 14 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung.

Neu: Online-Engagementberatung

Wenn Sie zu unseren Beratungszeiten nicht persönlich kommen können oder Ihnen ein Chat von zu Hause aus angenehmer ist, könnte unsere online-Beratung das Richtige für Sie sein. Sie können zu folgenden Zeiten mit uns chatten:

Montag, 14 – 16 Uhr | Donnerstag, 18 – 20 Uhr | Freitag, 12 – 14 Uhr

  • Zur Chat-Beratung auf www.engagiert-in-halle.de
    Sie finden das Icon zur Chat-Beratung rechts unten.
    Achtung: Das Cookie für „userlike“ muss aktiviert sein. Die individuellen Datenschutzeinstellungen finden Sie am Ende der Seite im Footer.

Offene Sprechzeit im Quartiersladen Silberhöhe:

Mittwoch, 14 – 16 Uhr
Weißenfelser Str. 23, 06132 Halle (Saale)
Tel. 0176/ 838 466 66

Sie möchten sich schon einmal online informieren? Dann nutzen Sie die neue Engagementplattform www.engagiert-in-halle.de und lassen sich von den vielen Möglichkeiten inspirieren!

Engagementberatung für Menschen mit Behinderung oder psychischen Erkrankungen

  • Unser Beratungsladen ist über eine mobile Rampe für Rollstuhlfahrer/-innen erreichbar.
  • Für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die vor diesem Hintergrund eine intensivere Beratung zum Einstieg ins Ehrenamt in Anspruch nehmen möchten, stehen wir Mittwochs von 14 bis 18 Uhr gern zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Ehrenamt barrierefrei

Engagement für Integration
Wenn Sie sich insbesondere für Geflüchtete einsetzen möchten oder Geflüchtete unterstützen und begleitende Tipps und Anregungen suchen, finden Sie ausführlichen Informationen unter www.willkommen-in-halle.de. Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte an das Beratungsteam der Freiwilligen-Agentur,  Tel. 0345/ 200 28 10.

Interessieren Sie sich für ein Ehrenamt außerhalb von Halle? Dann schauen Sie in der Freiwilligendatenbank von Aktion Mensch vorbei.

Unser Beratungsteam ist gern für Sie da:

Antje Lehmann (Leitung)
Dorothee Bönnighausen
Jana Hemming-Lange
Bruno Lux

Die Engagementberatung wird gefördert vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt, der Stadt Halle (Saale) und unterstützt von Aktion Mensch.



Förderlogo Aktion Mensch