Kinopremiere der WhyNot?! Stories findet ONLINE statt!

Videoporträts über jugendliches Engagement in Sachsen-Anhalt

19. Oktober 2020

+++ Aktueller Hinweis zur Premiere!+++

aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie in Halle haben wir schweren Herzens die Entscheidung getroffen, dass wir unsere Kinopremiere nicht wie geplant im Puschkino durchführen werden. Das ist sehr schade – wir möchten um Ihr und Euer Verständnis im Sinne der gesundheitlichen und sozialen Verantwortung bitten, vielen Dank!

Natürlich sollen die WhyNOT!?-Stories und das Engagement dahinter trotzdem gefeiert werden – deshalb laden wir Sie und Euch ein, online an der Premiere teilzunehmen:

27. Oktober, 17 – 18 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=m1QZSKQKeIA&feature=youtu.be

Die Videos werden auf diesem Kanal danach weiter verfügbar sein.

——————————————————————————————————————-

Mit dem Rollstuhl auf der Skaterampe für Gleichberechtigung stark machen, freitags für die Umwelt auf die Straße gehen oder Jugendprojekte gegen Rassismus supporten – Jugendengagement in Sachsen-Anhalt ist vielfältiger denn je! Und auch Corona hat gezeigt, wie wichtig Zusammenhalt und Solidarität sind.

Wofür und warum Jugendliche in Sachsen-Anhalt sich engagieren, erzählen sie Euch in spannenden Kurzfilmen selbst! Im Oktober präsentiert Euch die stolze Filmcrew die WhyNOT?!-Stories 2020! In Kinoatmosphäre auf großer Leinwand seht Ihr spannende Geschichten von aktiven Menschen. Hierzu möchten wir Euch ganz herzlich einladen:

27. Oktober 2020, 17 – 19 Uhr
Puschkino Halle
Kardinal-Albrecht-Straße 6
06108 Halle

Sehen wir uns zur Premiere der WhyNOT?!-Stories 2020? Wir freuen uns über Eure Anmeldung bis zum 23. Oktober – bitte lasst uns auf jeden Fall wissen, mit wie vielen Personen Ihr kommt. Die Plätze im Kinosaal sind begrenzt, Eure Reservierung nehmen wir gern über hallo@freistil-lsa.de oder über Whatsapp und Telegram: 0152 23 809 386 entgegen.

Ihr könnt euch auch online hier anmelden.

Der Zugang zum Kinosaal ist mit dem Rollstuhl möglich. Wenn Ihr Unterstützungsbedarf habt, sagt uns gern Bescheid.

#Hintergrundinfos

Die WhyNOT?!-Stories sind kurze Videoclips von Jugendlichen für Jugendliche und Teil der JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind. Die Kampagne wird gefördert durch das Landesprogramm für Demokratie, Vielfalt und Weltoffenheit des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt und die Oelhafe-Zeysesche-Stiftung. Ziel der Kampagne ist es, das vielfältige Jugendengagement in Sachsen-Anhalt sichtbar zu machen und zu stärken. Junge Engagierte sollen inspiriert und gefeiert sein. Träger des Projekts ist der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Kontakt:

Lina Wunderlich
Freiwilligen-Agentur Halle
JugendEngagementKampagne #wowiraktivsind
Mail lina.wunderlich@freiwilligen-agentur.de
Web www.freiwilligen-agentur.de | www.freistil-lsa.de