MitWirkung! startet mit Projekt durch

„Vielfalt lernen, Perspektiven wechseln, Demokratie erleben“

28. Januar 2020

Der Bereich MitWirkung! – Unternehmensengagement und Personalentwicklung startet ab diesem Jahr durch, mit dem neuen Modellprojekt „Vielfalt lernen, Perspektiven wechseln, Demokratie erleben“. Die konzeptionelle Weiterentwicklung und regionale Verbreitung von Perspektivwechseltrainings und Workshops nach dem bewährten Konzept „Lernen in fremden Lebens und Arbeitswelten“ werden vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!, sowie vom Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. Dadurch können für „MitWirkung! – Personalentwicklungsangebote“ im Modellprojekt für Unternehmen Vorzugspreise und für Berufsbildende Schulen eine kostenfreie Umsetzung realisiert werden.

Im Rahmen des Modellprojekts werden bewährte und neue Personalentwicklungsangebote für Auszubildende und Schüler*innen an Berufsbildenden Schulen zusätzlich zur Stärkung sozialer Kompetenzen hinsichtlich der Förderung von Demokratiekompetenzen bei den Teilnehmer*innen weiterentwickelt, die die Einstellungen und praktischen Handlungsfähigkeiten im Arbeitskontext und persönlichen Umfeld betreffen. Dazu gehören Perspektivübernahme und Empathiefähigkeit, Selbstwirksamkeit, Partizipationsfähigkeit und –bereitschaft, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, soziales Verantwortungsbewusstsein und die Anerkennung von Vielfalt und Gleichwertigkeit. Das bewährte Konzept „Lernen in fremden Lebens- und Arbeitswelten“ und die erprobte Umsetzungsstruktur mit Unternehmen und Berufsbildenden Schulen bleiben bestehen. Für Multiplikator*innen wie Personalverantwortliche und Befufsschullehrer*innen werden ergänzend bedarfsorientierte Weiterbildungsangebote angeboten.

Interessierte Unternehmen und Berufsbildende Schulen melden sich einfach für Informationen oder eine kostenlose Beratung bei Caspar Forner (Projektleiter MitWirkung!).

E-Mail: caspar.forner@freiwilligen-agentur.de
Telefon: 0345 – 685 87 94