Stellenausschreibung Buchhaltung (geringfügige Beschäftigung)

Bewerbungen bis 10. Mai 2019

16. April 2019

Seit 1999 fördert der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. freiwilliges Engagement in der Region Halle und in Sachsen-Anhalt. Der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. versteht sich dabei als Schnittstelle zwischen Bürgern, gemeinnützigen Organisationen, Politik, Verwaltung und Wirtschaft, um gemeinsam produktive Lösungen zur Weiterentwicklung einer bürgerorientierten Kommune zu entwickeln.

Zur Verstärkung unseres Verwaltungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Buchhalter*in im Umfang von 10 h/Woche (Minijob)

Aufgabenschwerpunkte:

Buchhaltung

  • Prüfung, Kontierung und Buchung aller laufenden Geschäftsvorfälle
  • Erstellung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen

Voraussetzungen:

  • einschlägige Berufserfahrung in der (Vereins)Buchhaltung
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter/-in oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • fundierte Kenntnisse in Buchhaltungsprogrammen (Lexware, Datev)
  • selbstständiges Arbeiten & Teamfähigkeit

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen im (Vor-)Ruhestand.

Die Stelle wird als geringfügige Beschäftigung mit 450 €/Monat bei einem Stundenumfang von 10 h/Woche vergütet.     

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 10. Mai 2019 elektronisch oder postalisch an:

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Caroline Wolff, Finanzverwaltungsleitung
Leipziger Str. 37, 06108 Halle (Saale)
Tel.: 0345 685 7040

E-Mail: bewerbung@freiwilligen-agentur.de