Workshop: Von "für" zu "mit"- Gemeinsam mehr erreichen