Verweisungswissen zu Fragen von Beruf & Ausbildung für Geflüchtete

Wann: 27. August 2019
17.00 – 20.00 Uhr

Wo: SeminarLaden der Freiwilligen-Agentur
Waisenhausring 1b
Halle (Saale)

Inhalt der Veranstaltung

Neu in Deutschland Angekommene möchten hier Fuß fassen, Menschen kennenlernen, die Sprache lernen und arbeiten. Doch der Arbeits- und Ausbildungsmarkt ist nicht immer leicht zu verstehen: Was muss ich lernen, um in einem bestimmten Beruf arbeiten zu können? Wie werden meine Abschlüsse in Deutschland anerkannt? Mit welchem Aufenthaltstitel darf ich arbeiten? Wo bekomme ich Hilfe bei der Berufsorientierung und der Bewerbung?

Berufspatenschaft4

Mit all diesen Fragen sind Engagierte in der Integrationsarbeit betroffen. Gemeinsam mit der Beauftragten für Chancengleichheit des Jobcenters Halle (Saale) Fr. Diana Becker-Wlodarczyk wollen wir diese Fragen beantworten und das Verweisungswissen zu Beruf und Ausbildung auffrischen.

Veranstaltende:
Koordinierungsstelle „Engagiert für Integration“ in Kooperation mit VeMo Halle e.V.

Für wen ist der Workshop: Engagierte in der Integrationsarbeit
Kosten:
kostenfrei
Anmeldung: bitte melden Sie sich über das u.s. Formular an

Kontakt:
Koordinierungsstelle „Engagiert für Integration“
Telefon: 0345/ 200 28 10 | E-Mail: kontakt@koordinierungsstelle-halle.de

Keep this field blank:

Anmeldung zur Veranstaltung

Vor- und Zuname*:
Pflichtfeld
Institution:
Straße und Hausnummer:
PLZ, Ort:
E-Mail*:
Pflichtfeld
Telefon:
Plätze*:
Nachricht:
Einwilligung*:
Pflichtfeld
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen und die Informationen zur Datenschutzeinwilligung bei Online-Anmeldung gelesen und stimme diesen zu.
Sicherheitscode: