Lesung mit Allaa Faham: „Eingedeutscht“

Wann: 30. September 2019
19.00 – 21.00 Uhr

Wo: Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara, Elisabeth-Saal
Mauerstr. 5
Halle (Saale)

Inhalt der Veranstaltung

Mit German LifeStyle betreiben Allaa Faham und Abdul Abbasi einen Youtube-Kanal mit fast 50.000 Abonnent*innen. Mit einer ordentlichen Portion Humor erzählen sie von ihrem eigenen Ankommen in Deutschland, von kulturellen Unterschieden und dem aufeinander zugehen.

GLS-Abdul-Allaa-Peter-Jelinek

Neben dem Vorführen von Videos wird Allaa aus dem Buch „Eingedeutscht – die schräge Geschichte unserer Integration“ lesen. „Wir wünschen uns, dass es uns einander näherbringt, dass es hilft, einander besser kennenzulernen und zu sehen, wie wir sind: so anders und doch so gleich.“

Veranstaltende:
Koordinierungsstelle „Engagiert für Integration“ in Kooperation mit dem Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung: Eine Ameldung ist nicht nötig.

Kontakt:
Koordinierungsstelle „Engagiert für Integration“
Telefon: 0345/ 200 28 10 | E-Mail: kontakt@koordinierungsstelle-halle.de