Online-Veranstaltung: "Muntermacher"-Workshop für Organisationen "Zusammenarbeit mit Freiwilligen – auch mit Abstand gut organisiert!"

Wann: 10. Juni 2020
09.30 – 11.30 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Corona hat unseren Alltag kräftig durcheinandergewirbelt, und auch die  Zusammenarbeit mit Freiwilligen muss teilweise neu organisiert werden. Da wir noch einige Zeit mit Einschränkungen werden leben müssen, gilt es jetzt in allen Bereichen tragfähige Lösungen zu finden. Wie kann beispielsweise der ehrenamtliche Besuchsdienst fortgeführt werden, die Lernpatenschaft, das Sportangebot? Welche alternativen Aufgaben lassen sich aktuell für Freiwillige finden, um ihr Engagement und ihre Motivation zu halten? Wie finden unsere Arbeitsbesprechungen statt, wenn einige Freiwillige Telefon- oder Videokonferenzen akzeptieren, andere aber bei technischen Anforderungen ausgeschlossen sind?

Wir bieten zu diesen Fragen eine Austausch- und Beratungsrunde für Organisationen und Einsatzstellen, in der Sie ihre Erfahrungen und offenen Fragen einbringen können und wir gemeinsam nach Lösungen suchen.

Wir nutzen das Programm Zoom (auch für Smartphone und Handy sowie ohne Bild auch mit einem einfachen Telefon nutzbar). Nach der Anmeldung erhalten Sie detaillierte Informationen zum Zugang. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Referent*innen: Nicole Marcus, Sarah Kairies

Anmeldung: Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bitte bis zum 3. Juni über unten stehendes Formular an.

Kosten: Der Workshop ist kostenfrei.

Hintergrund:

Mit den Muntermacher-Workshops 2020 setzt sich unsere bewährte Fortbildungsreihe für interessierte Einsatzstellen, die mit vielfältigen Freiwilligen zusammenarbeiten, fort. In vier verschiedenen Workshops, die sich jeweils einem anderen Thema des Freiwilligen-Managements widmen, wird wichtiges Know-How vermittelt. Die Teilnehmer*innen erhalten die Möglichkeit, sich zu vernetzen, zu beraten und gemeinsam neue Impulse für den Arbeitsalltag zu sammeln. Die Workshops sind als kurze und effektive Vormittags-Einheiten konzipiert und können unabhängig voneinander besucht werden. Im Fokus der Muntermacher-Reihe 2020 arbeiten wir anlassbedingt an der Frage, wie eine gute Zusammenarbeit von Freiwilligen und Organisationen auch in Coronazeiten gestaltet werden kann.

Organisiert durch die BFD-Servicestelle „Integriert in Sachsen-Anhalt“ der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.