Social Media Sprechstunde

Wann: 17. Februar 2020
16.00 – 18.00 Uhr

Wo:

Inhalt der Veranstaltung

Facebook und Instagram gehören mittlerweile zum Alltag vieler Menschen. Neben offiziellen Websites sind diese beiden Plattformen wichtige Informations- und Inspirationsquellen, um auf dem Laufenden zu sein.

Vereine wiederum stehen neben ihren vielfältigen Aktivitäten vor der Herausforderung, sich bekannt zu machen, ihre Angebote zu bewerben oder neue Mitstreiter*innen zu finden. Und „mal eben einen Post zu machen“ ist dann doch manchmal aufwändiger als gedacht.

In der Social Media Sprechstunde geben wir Ihnen den Raum, Ihre individuellen Fragen zu Ihren Accounts zu stellen und teilen gern unser Erfahrungswissen mit Ihnen. Gibt es Fragen zu möglichen Themen? Zu Fotos oder Fotorechten? Was ist ein Redaktionsplan? Welche Plattform ist für uns geeignet? Und was Sie sonst noch bewegt beim Thema Social Media.

Für die Anmeldung:

Melden Sie sich im unten stehenden Formular an und notieren Sie bitte Ihre bevorzugten Zeiten. Die Eintragung der Teilnehmenden erfolgt nach der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldung. Zudem bitten wir Sie, vorab konkrete Fragen zu formulieren, damit die Kollegin sich vorbereiten kann.

Wollen Sie persönlich vorbei kommen oder lieber ein telefonisches Gespräch führen? Entscheiden Sie und lassen Sie es uns wissen.

Bedenken Sie auch, dass eine Sprechzeit max. 30 min lang ist und damit eventuell nicht all Ihre Fragen geklärt werden können. Werden Sie am besten zuerst Ihre dringendsten Fragen los 🙂

Wir freuen uns auf Sie!

Beraterin: Michelle Bolte, Mitarbeiterin der Freiwilligen-Agentur in der Öffentlichkeitsarbeit mit Schwerpunkt Social Media

Kosten: kostenfrei

Beratungsort: Waisenhausring 1b in 06108 Halle (Saale)

Zeitfenster:

16:00 – 16:30 Uhr              frei

16:45 – 17:15 Uhr              frei

17:30 – 18:00 Uhr             belegt

18:15 – 18:45 Uhr              frei

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.