Abendreihe „Gesellschaft und Integration“: Verweisungswissen zu Beruf und Ausbildung

Wann: 8. September 2020
17.00 – 18.30 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Neu in Deutschland Angekommene möchten hier Fuß fassen, Menschen treffen, die Sprache lernen und arbeiten. Doch der Arbeits- und Ausbildungsmarkt ist nicht immer leicht zu verstehen: Was muss ich lernen, um in einem bestimmten Beruf arbeiten zu können? Wie werden meine Abschlüsse in Deutschland anerkannt? Mit welchem Aufenthaltstitel darf ich arbeiten? Wo bekomme ich Hilfe bei der Berufsorientierung und der Bewerbung?

Mit all diesen Fragen sind Engagierte in der Integrationsarbeit betroffen. Gemeinsam mit Vertreterinnen des Jobcenters Halle und der Agentur für Arbeit Halle wollen wir diese Fragen beantworten und das Verweisungswissen zu Beruf und Ausbildung auffrischen. Bitte überlegen Sie sich konkrete Fragen und Anliegen, die wir an diesem Abend beantworten können. Gerne können Sie diese im Vorfeld an ann.borgwardt@freiwilligen-agentur.de senden.

So können Sie mitmachen:
Melden Sie sich wie gewohnt über das unten stehende Formular an. Für die Online-Veranstaltung benötigen Sie nichts weiter als ein Computer, Tablet oder Smartphone mit stabiler Internetverbindung und Audio-Ausgabe. Sie erhalten im Vorfeld der Veranstaltung eine E-Mail mit dem Link zum virtuellen Seminarraum.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 07.09.2020  über unten stehendes Formular an.

Kontakt:
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Ann Borgwardt
Telefon: 0345 21388284
ann.borgwardt@freiwilligen-agentur.de

Veranstalter
Willkommen in Halle – Engagiert für Integration,
ein Projekt der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, die Stadt Halle (Saale) und die Robert-Bosch-Stiftung

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.