Berufe-Speed-Dating für Geflüchtete – digital & analog

Wann: 29. September 2020
14.00 – 17.00 Uhr

Wo: WELCOME-Treff
Geiststr. 58
Halle (Saale)

Inhalt der Veranstaltung

Rahmen der Interkulturellen Woche möchten wir lokale Unternehmen, weitere wichtige Akteure im Bereich „Berufliche Orientierung und Integration“ und interessierte Geflüchtete virtuell und analog im neuen WELCOME Treff zusammenbringen. Die Teilnehmer*innen der Veranstaltung können sich entweder an einem Infotisch oder in einem virtuellen Raum vorstellen und über die Angebote in den Firmen und bei den anwesenden Partnern mehr erfahren. Gespräche werden in anmoderierten Runden mit Wechsel geführt. Geflüchtete sollten das Sprachniveau B1 nachweisen und einen Lebenslauf sowie ein eigenes Headset zur Veranstaltung mitbringen.

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung
Bitte melden Sie bis zum 22.09.2020 über unten stehendes Formular an.

Kontakt:
Marina Zubchenko-Fritzsche
Projektleiterin „Berufspatenschaften – digital.engagiert“ (BIWAQ)
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Zur Saaleaue 51a | 06122 Halle (Saale)
Telefon 0345/ 13 50 368 | Fax 0345/ 470 13 56
E-Mail marina.zubchenko@freiwilligen-agentur.de

 

Hintergrund:
Das BIWAQ-Teilprojekt „Berufspatenschaften – digital.engagiert“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – BIWAQ“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Buchungen nicht mehr möglich: Keine Plätze mehr frei.