Hintergrundinformationen zum Krieg in der Ukraine – Fortbildung für Engagierte

Wann: 15. Dezember 2022
16.00 – 17.30 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Seitdem die ersten Geflüchteten aus der Ukraine Deutschland erreichten, entstand auch in Halle eine große Welle der Hilfsbereitschaft. Viele Hallenser*innen haben Schutzsuchende bei sich aufgenommen, haben Wohnungen ausgestattet, Sprachmittlung übernommen oder Familien beim Ankommen in der Saalestadt begleitet und tun dies noch immer.

Doch trotz der anhaltenden Kriegshandlungen in der Ukraine und Berichten darüber, bleiben für viele Engagierte offene Fragen zur Ukraine, ihrer Beziehung zu Russland sowie der Entstehung und Eskalation des Krieges. In einem Input-Vortrag mit der anschließenden Möglichkeit zum Gespräch wollen wir mit dieser Veranstaltung ein paar der Fragen beantworten.

Referentin der Veranstaltung ist Frau Sopio Koiava. Sie ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und europäische Politik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und befasst sich in ihrer Arbeit mit Europäisierungsprozessen im postsowjetischen Raum, der russischen Außen- und Sicherheitspolitik sowie mit ungelösten Konflikten in der sog. Östlichen Nachbarschaft.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Hilfe für Geflüchtete – gut gestärkt im Engagement“, welche kurze Fortbildungs- und Austauschangebote für Freiwillige anbietet, die sich für Geflüchtete aus der Ukraine engagieren.

  • Wo: Online über Zoom
  • Für wen: Freiwillige, die sich für Geflüchtete engagieren
  • Anmeldefrist: bis 13.12.2022

Kontakt:

Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Ann Borgwardt
ann.borgwardt@freiwilligen-agentur.de

 

Anmeldung zur Veranstaltung

Vor- und Zuname*:
Pflichtfeld
Institution:
Straße und Hausnummer:
PLZ, Ort:
E-Mail*:
Pflichtfeld
Telefon:
Plätze*:
Nachricht:
Einwilligung*:
Pflichtfeld
Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen und die Informationen zur Datenschutzeinwilligung bei Online-Anmeldung gelesen und stimme diesen zu.
Sicherheitscode:
Pflichtfeld