Infoveranstaltung für Organisationen: „Was ist der Bundesfreiwilligendienst und was kann er?“ (online)

Wann: 1. Oktober 2020
13.00 – 14.30 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Engagementformat, das Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen verschiedene Möglichkeiten bietet. Diese stellen wir Ihnen vor und erklären, wie der BFD funktioniert. Der zweite Teil bietet Raum für den Austausch über bereits gemachte Erfahrungen, Herausforderungen und aktuelle Fragestellungen.

Impuls: Andreas Ilse, Regionalberater des BAFzA

Voraussetzungen:

Für die Veranstaltung nutzen wir das Tool „Zoom“, Sie benötigen einen PC oder Laptop mit Internetverbindung, Kopfhörer oder Lautsprecher und Mikrofon und gern auch Kamera, damit wir uns sehen können.

Den Link bekommen Sie nach der Anmeldung per Mail zugeschickt.

Weitere Informationen:

Die Veranstaltung ist der Auftakt zur BFD-Mittagsreihe, die sich mit Austausch- und Fortbildungsveranstaltungen rund um den Bundesfreiwilligendienst für Menschen mit Fluchterfahrung dreht.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier https://www.bfd-integriert.de/fuer-verantwortliche-in-einsatzstellen/

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und finden regelmäßig online in knackigen 90 Minuten statt. Die Veranstaltungsreihe wird durch die Servicestelle „BFD – Integriert in Sachsen-Anhalt“ von Maja Sahre und Kristin Wicklein organisiert. Zu jedem Thema wird eine*n Impulsgeber*in eingeladen mit anschließender Gesprächsrunde.
Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC oder Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.