Schreibwerkstatt: Projektanträge aussichtsreich formulieren

Wann: 10. Mai 2022
09.30 – 15.30 Uhr

Wo:

Inhalt der Veranstaltung

–  ABGESAGT –

Das Patenprojekt möchte eine Ferienfreizeit für die Kinder und Jugendlichen anbieten, die Kultureinrichtung plant Theater-Workshops, die Außenanlagen des Sportvereins müssen saniert werden – alle diese tollen Ideen oder notwendigen Vorhaben müssen irgendwie bezahlt werden.

Viele Vorhaben können Vereine nur mithilfe von Fördermitteln realisieren. Aber auch wenn geeignete Mittelgeber im Prinzip bekannt sind, bleibt es doch schwer, den Antrag so zu formulieren, dass die Bewilligung wahrscheinlich wird.

Ablauf

Die Schreibwerkstatt arbeitet ganz praktisch. Anhand konkreter Fragen und Schwerpunkte aus tatsächlichen Projektausschreibungen erhalten die Teilnehmenden Anregungen und Impulse und erstellen selbst eigene Textpassagen für einen möglichen Projektantrag. In Feedbackrunden erhalten Sie Rückmeldungen zu den eigenen Formulierungen und können so eigene geplante Antragstellungen im Rahmen der Schreibwerkstatt bearbeiten bzw. beispielhaft Textbausteine für zukünftige Antragstellungen erstellen. Außerdem erhalten Sie Anregungen zur Erstellung eines Kosten- und Finanzierungsplanes.

inhaltliche Schwerpunkte

  •   Hintergrund von Ausschreibungen
  •   Aufbau eines Projektantrags
  •   Erstellen von Bausteinen wie Problembeschreibung, Projektziele und Ergebnisindikatoren
  •   Erstellung eines Zeitplanes und Erarbeitung eines Kosten- und Finanzierungsplanes
  •   die Bedeutung des Projekttitels
  •   beispielhafte Projektanträge

Die Schreibwerkstatt wird als Praxisworkshop durchgeführt. Die Erarbeitung der Textbausteine erfolgt am Laptop, den Sie idealerweise selbst mitbringen.

Veranstalterin:
Fundraisingberatung der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Gefördert durch die Stadt Halle (Saale)
Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei
Anmeldung: Bitte melden Sie sich über untenstehendes Formular an.
Kontakt:
Karen Leonhardt
0345-470 13 55
karen.leonhardt@freiwilligen-agentur.de