Vorurteil oder Fakt? Offen ins Gespräch kommen. Online-Workshop für Ausbildungsverantwortliche

Wann: 9. Februar 2022
10.00 – 12.00 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Vorannahmen und Vorurteile spielen nicht nur im Privatleben eine Rolle. Auszubildende und Mitarbeitende blenden diese auch im Arbeitsalltag nicht immer aus. Werden Vorurteile im Arbeitskontext geäußert und bleiben sie im Raum stehen, kann dies schnell zu einer negativen Arbeitsatmosphäre führen. Aber wie gelingt ein guter Umgang damit und eine vorurteilsbewusste Gesprächskultur? Wir erarbeiten im Online-Workshop, wie Sie auf geäußerte Vorannahmen reagieren können und beschäftigen uns mit Argumenten zu Vorurteilen, die Ihnen vielleicht öfter im Arbeitsalltag begegnen. Vorannahmen und Vorurteile existieren zu vielen unterschiedlichen gesellschaftlichen Themen – wir fokussieren uns bei diesem Termin auf das Themengebiet Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund.

Veranstalter

MitWirkung! ein Bereich der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Kosten

20€ je Workshop (Rechnungslegung erfolgt nach Durchführung)

Anmeldung

bis fünf Tage vor Durchführungstermin per E-Mail (Name, Vorname, Workshoptitel, Organisation, Rechnungsadresse) an: mitwirkung@freiwilligen-agentur.de

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten die Teilnehmer:innen eine Einladungsmail mit Zugangslink und technischen Hinweisen.

Kontakt:
Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. | MitWirkung!
Caspar Forner Hansering 20 | 06108 Halle (Saale)
Tel. (+49) 0345-685 879 4 | E-Mail: mitwirkung@freiwilligen-agentur.de

www.freiwilligen-agentur.de | www.mitwirkung.eu