Workshop „Tools zur Online Projektarbeit“

Wann: 25. März 2021
17.30 – 19.00 Uhr

Wo: Online-Veranstaltung
Teilnahme per PC, Laptop, Tablet & Co.
Halle

Inhalt der Veranstaltung

Wie organisieren wir im Projekt eine Onlineumfrage? Welches Tool lässt sich datenschutzkonform gut nutzen? Oder über welches Videokonferenztool lässt sich unser Engagement gut planen? Es ist nicht immer ganz einfach, in der Flut der Tools, Programme und Webseiten den Überblick zu behalten und auf dem aktuellen Stand zu sein. Deshalb bieten unsere Kolleg*innen von freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt für Euch den Workshop „Tools für die Online Projektarbeit“ an.  Im Workshop soll es um Fragen gehen wie „Wie organisieren wir im Projekt eine Onlineumfrage?“ oder „Oder über welches Videokonferenztool lässt sich unser Engagement gut planen?“. Es werden diverse Online-Tools für alle Bereiche der Projektarbeit vorgestellt und gemeinsam getestet. Gezielt soll dabei der Aspekt des Jugendengagements zentraler Bestandteil sein, um so einen Mehrwert für die Teilnehmenden zu schaffen. Es werden Tools aus den Bereichen Organisation, Videokonferenz, Social Media und Dokumente vorgestellt und unter den Aspekten Barrierefreiheit, DSGVO Konformität, OpenSource und Kostenneutralität eingeordnet.

Das Angebot richtet sich an engagierte Jugendliche sowie ehren- und hauptamtliche Aktive aus der Jugendarbeit.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Referent*innen:

  • Christian Kirchner (Medienpädagoge im Projekt freistil)

Anmeldung: Bis 23. März

Zur Anmeldung

Kontakt:
freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt
c/o Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.
Leipziger Straße 37, 06108 Halle (Saale)
Mail hallo@freistil-lsa.de
Web www.freistil-lsa.de